... und manchmal sieht man einen neuen Weg erst, wenn man losgeht ...

Dr. Edward Bach (1886-1936) war Arzt, Immunologe, Bakteriologe, Pathologe und Homöopath.

Er studierte die menschliche Psyche und klassifizierte insgesamt 38 negative Gemütszustände, die uns langfristig krank machen.

Für jede der 38 negativen Emotionen hat er eine Bachblüte gefunden, die uns davon befreit.


Mein Angebot:

  • professionelle Bachblütenberatung nach Dr. Edward Bach
  • Bachblütenberatung für chronische Anliegen mit Bachblüten-Schienen®
  • Bachblüten für Kinder
  • Bachblüten für Schwangere und Babys
  • Bachblüten in der Pubertät für Jugendliche
  • schmerzfreie Narbenentstörung mit Bachblüten
  • Meridian-Bachblütenmischungen bei Blockaden im Energiesystem
  • Arbeit mit den seelischen Reflexzonen bei psychosomatischen Anliegen
  • individuelle Bachblütentropfen & Bachblütenmischungen

Einsatzgebiete von Bachblüten:

Emotionale Ungleichgewichte

  • innere Unruhe, Stress, Überforderung
  • Ängste, Kummer, Traurigkeit
  • Ein- und Durchschlafprobleme
  • Erschöpfung
  • Entscheidungsprobleme
  • Eifersucht, Liebeskummer
  • Schicksalsschläge, Lebenskrisen
  • Flug-, Höhen-, Zahnarztangst, u.a.

Schwangerschaft, Babys & Kinder

  • Ängste während der Schwangerschaft
  • Kaiserschnitt, Frühgeburt, ...
  • nach der Geburt für Mama & Kind
  • Hilfe bei "Schreibabys", Anhänglichkeit
  • Schlafprobleme, kindliche Albträume
  • Ängste, Bettnässen und Zahnen

Körperliche Ungleichgewichte

  • Erschöpfung, Antriebslosigkeit, Verkrampfung
  • psychosomatisch bedingte Beschwerden
  • seelisch bedingte Hautprobleme
  • bei Blockaden
  • zur Narbenentstörung




Schule, Lernen, Studium

  • Kindergarten-, Schul-, & Prüfungsängste
  • Konzentrationsprobleme
  • Einschlafprobleme
  • Lern- und Merkschwierigkeiten
  • Probleme bei Veränderungen